Fliesen aus der ev. Kirche Mommenheim

Am 6. September 2011 hielt Herr Karl-Gerhard Guttandin vor einem großen Publikum einen Vortrag über die mittelalterlichen Fliesen, die in der evangelischen Kirche in Mommenheim gefunden wurden. Der Vortrag befasste sich mit Fragen zur Produktionsstätte, zum Alter der Fliesen und der Symbolik der gezeigten Motive.

Herr Guttandin hat durch umfangreiche Vergleiche in der Fachliteratur die Fliesen hinsichtlich ihres Alters und der Bedeutung ihrer Symbolik so erläutert, dass sehr viel detaillierter als bisher Kenntnisse für die Mommenheimer Bevölkerung vorliegen. Der Vortrag liegt in schriftlicher Form vor und soll in geeigneter Weise veröffentlicht werden. Der Verein bedankt sich ausdrücklich für diese hervorragende Arbeit.